Karsten Lesche

Neue Coronaregeln ab 29.03.2021

Alle dienstleistenden Personen der Einrichtung werden nach einem Testkonzept mindestens einmal in der Woche auf das Vorliegen des Corona-Virus SARS-CoV-2 getestet; das Testkonzept kann auf Verlangen der zuständigen Behörde vorgelegt werden. Auszug aus der : „Niedersächsische Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Niedersächsische Corona-Verordnung) Vom 30. Oktober 2020 Geändert durch…_ Verordnung vom 27.März …

Neue Coronaregeln ab 29.03.2021 Weiterlesen »

09.05.2020 Praxis ist geöffnet

Die Praxis ist unter der besonderen Einhaltung der Hygiene- und Abstandregeln wieder geöffnet. Weitere Informationen bekommen Sie in der *Niedersächsischen Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus vom 05.05.2020*

Die Praxis bleibt geöffnet für: Behandlungen, die ärztl. veranlasst und unaufschiebbar sind

Das Land Niedersachsen hat am 07.04.2020 eine neue *Verordnung über die Beschränkung sozialer Kontakte zur Eindämmung der Corona-Pandemie* verabschiedet. Dort steht in § 3 Abs. 4. der Besuch bei Angehörigen medizinischer Fachberufe, …, soweit die Behandlung ärztlich veranlasst und unaufschiebbar ist. Die Verordnung können Sie hier *LINK* herunterladen. Das heißt, das meine Praxis nur noch …

Die Praxis bleibt geöffnet für: Behandlungen, die ärztl. veranlasst und unaufschiebbar sind Weiterlesen »

Die Praxis bleibt für med. notwendige Behandlungen geöffnet!

22.03.2020 Nachdem die Bundes- bzw. Landesregierungen einen bundesweit geltenden Maßnahmenplan getroffen hat: Die bundesweit beschlossenen Maßnahmen – Bürgerinnen und Bürger werden angehalten, die sozialen Kontakte so weit wie möglich zu reduzieren – Mindestabstand im öffentlichen Raum von mindestens 1,50 – Aufenthalt im öffentlichen Raum ist nur alleine oder mit einer weiteren Person oder im Kreis …

Die Praxis bleibt für med. notwendige Behandlungen geöffnet! Weiterlesen »